Herbstauftritte der Trommelgruppe Conga Crash 2019

Mit Conga Crash aus Nürtingen waren wir im Herbst für zwei Auftritte gebucht. So spielten wir zum einen am 8. November 2019 bei der Frauenlesenacht der Stadtbücherei in Kirchheim zur Eröffnung.

Heiße lateinamerikanische Rhythmen dringen durch die Räumlichkeiten der Stadtbücherei. Die elf Musikerinnen von „Conga Crash“ aus Nürtingen bieten einen fulminanten Auftakt zur Frauenlesenacht mit Trommeln und Schlagzeug und stimmen mit „Afro Samba“ und Kubanischer Karnevalsmusik auf einen interkulturellen Abend ein.

so Helga Single im Teckboten vom 11.11.19.

Und zum zweiten war Conga Crash am 14. Dezember 2019 im Weihnachtskonzert des Liederkranzes Hohengehren gefragt. Hier spielten wir zu Beginn sowie im Mittelteil und sorgten für Abwechslung zwischen den Parts der beiden Chöre.

Nicht mit Worten sondern mit eine einzelnen Trommel wurde das Konzert eröffnet. Schlag um Schlag, Zug um Zug, kamen weitere Trommeln und Schlaginstrumente dazu, bis daraus, geleitet von Carmen Schäfer, ein mächtiges, klangvolles und rhythmisches Gesamtwerk der Gruppe „Conga Crash“ wurde.

so der Liederkranz Hohengehren auf seiner Website, 29.12.2019.

Sommer-Auftritte von Samba Tico Tico

Die Samba-Trommler von Tico Tico sind bei folgenden Auftritten zu hören:

  • am Sa 20. Juli 2019 um 21 Uhr
    auf der Bastion in Kirchheim 
  • am Fr 26. Juli 2019 um 18.30 Uhr
    auf dem Stadtplatz hinterm Bistro City in Wernau

  • am So 18. August 2019 um 13:30 Uhr und um 15:30 Uhr
    auf dem Festival-Gelände von Goldgelb in Aichwald 

Mehr unter www.ticotico.de »

Wir freuen uns über Euer Kommen!

Samba in Wernau beim Stadtfest

Wenn die Temperaturen stimmen, dann läuft Tico Tico schon mal zur Hochform auf.

Die Mannschaft vom 10. Juni 2018: dynamisch, dynamisch und dynamisch.

Am 10. Juni 2018 haben sich zwölf Ticos aufgemacht und beim Umzug zum Stadtfest in Wernau mitgespielt. Kurze Outdoor-Probe vorab am Bahnhof und schon ging’s los.

Und um Eure Fragen zu beantworten: Ja, die Trommeln stören beim Laufen. Ja, wir haben Blessuren, Blutergüsse und offene Blasen investiert. Und: Ja, es hat trotzdem sauviel Spaß gemacht.

Was? Rote Köpfe?! Also ich hab keine gesehen …

Kurzurlaub auf der Verkehrsinsel: Tico Tico bei einem Break.

Die Trommler kommen: So war’s 2017

Der Konzertabend in Bildern: viele Trommler, viele Grooves, viel Spaß – feel good!

Einen ganzen Abend lang eine Bühne mit Samba, Cajon, Afro und Latin Percussion zu füllen – so die Idee von „Die Trommler kommen“. Und siehe da, es hat funktioniert: Die Trommler sind gekommen und haben für knapp vier Stunden die Bühne bespielt, ach was sag ich, gerockt!

… auch Zuhörer sind gekommen und – geblieben! Was für ein schöner Abend. Hurra für alle die dabei waren! Danke an die Musiker und danke an die Zuhörer.

Nächstes Jahr wieder, oder?

Die Trommler kommen: 15. Juli 2017 | 4Peh | Esslingen

Ein Konzert mit Samba, Cajon, Afro und Latin Percussion: Die Trommler kommen - am 15. Juli 2017 nach EsslingenDie Trommler kommen nach Esslingen! Im Gepäck: Sambarhythmen aus Brasilien, Grooves aus West­afrika, Latin Percussion aus Kuba sowie viele verschiedene Trommeln aus aller Welt.

Fünf Formationen versprechen einen Konzert­abend voll perkussiver Power – nichts wie hin!

  • Samba Tico Tico (ES)
  • Conga Crash (NT)
  • Djigaga (WN)
  • Djembe Pur (AA | HN | GP | TÜ)
  • Samba Pouco Louco (UL)

4Peh
Flandernstraße 99
73732 Esslingen a. N.
www.4peh.de

Offen ab 17.30 Uhr
Musik ab 19.00 Uhr
Eintritt frei

Flutlichtkonzert in Esslingen am 21. Juni 2017

Einladung zum Flutlichtkonzert am 21. Juni 2017 in Esslingen-Wäldenbronn: So kommet doch all!

Tico Tico spielt beim Flutlichtkonzert des Musikvereins Wäldenbronn. Alle Freunde von Samba-Musik und Fußballhymnen in Flutlichtatmosphäre sind herzlich willkommen. Musik gibt’s eine Halbzeit lang – Anpfiff: 20.45 Uhr. Spannend wird’s beim gemeinsamen Endspurt: Blasmusik meets Samba Percussion …

Wo Ihr hinmüsst? Entweder immer den Ohren nach oder den Platz vor dem Clubheim des TSV-Wäldenbronn suchen – Barbarossastraße 41. Noch mehr Infos gibt’s beim Musikverein Wäldenbronn …

Tico Tico probt am Segelflugplatz

Schon seit Ende März 2017 proben die Sambistas von Tico Tico fleißig für das Flutlichtkonzert am 21. Juni 2017 in Esslingen, das wir zusammen mit dem Blasorchester des Musikvereins Wäldenbronn gestalten.

Containerbreit: Das Projektorchester bestehend aus dem Musikverein Wäldenbronn und Samba Tico Tico. Und: Nein, wir sind die Gruppe rechts im Bild. 🙂

Für eine gemeinsame Probe ließ sich kaum ein geeigneter Raum finden. Also ab nach draußen! Die Probe fand letztlich auf dem Parki vor dem Segelflugplatz in Esslingen beim Jägerhaus statt. Super Location – so zwischen Eierautomat, Start- und Landebahn und einem blauen Container! Bleibt nur zu hoffen, der LKW-Fahrer war (eh) noch, ich meine schon – äh – also wach …